Gästebuch

Kommentare: 739

  • loading
  • #739

    Dieter (Mittwoch, 19 August 2015 18:26)

    Hallo Michael! Alles Gute weiterhin u.Kraft für deine Familie wünscht ich Dir aus Schwanau im Schwarzwald.War ne echt geile Zeit.Danke

  • #738

    Christa (Freitag, 14 August 2015 23:52)

    Lieber Michael .Einen ganz lieben Gruß aus Disternich ,sendet Dir Christa.
    Bin gerade so voller Freude, Deine liebe Frau Corinna ,sowie Gina Maria
    und Mick so voller Freude zu sehen .Das ist so schön. Berührt mich sehr .
    Michael ,ich wünsche Dir für Deine Reha weiterhin ganz viel Kraft und Energie und das es jeden Tag ein Stück Aufwärts geht .Du fehlst uns sehr.
    Ich freue mich auf ein Wiedersehen mit Dir und warte auf Dich. Nach meinem eigenen Unfall gabst Du mir sehr viel Mut und Kraft. Ich möchte Dir das Gleiche senden. Bis auf unser Wiedersehen .Gruß Christa

  • #737

    Martina (Freitag, 14 August 2015 22:02)

    Gedanken ......die nur ausdrücken sollen das man einfach nur an die gemeinsame Familie denkt.

  • #736

    Ute (Freitag, 14 August 2015 17:21)

    Lieber Michael, wir hoffen, dass Du den tollen Auftritt Deiner Dir sehr ähnelnden hübschen Tochter Gina mit verfolgen konntest, und sehr stolz auf sie bist! Sie hat das gleiche Lächeln, wie Du, sehr sympathisch !
    Und Deine Liebe Corinna strahlt , es ist schön anzusehen ! Nun warten wir auf Dich lieber Michael, dass Du irgendwann dabei sein kannst, um mit Deiner Familie die Freude am Geschehen zusammen erleben kannst!
    Auch mit Deinem Sohn Mick ist es eine Freude ihm zu zu sehen, wie er in Deine Fußstapfen tritt!
    Lieber Schumi , ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg und Kraft , damit Du eines Tages dabei sein wirst !!!
    Toi, toi toi lieber Schumi

  • #735

    Rita (Montag, 10 August 2015 22:59)

    Hallo und Guten Abend liebe Fam.Schumacher,

    Ich weiß was Sie zur Zeit durchmachen mit Michael.
    Es ist nicht einfach für Sie alle.
    Wir Fans wissen ja das Michael immer das pure Limit und den Kick förmlich gesucht hat. Er war bei manchen Sportarten unachtsam/ unvorsichtig so würde ich es nennen.So war es auch beim Skifahren. Ich glaube nicht das er am vollen Limit gefahren ist, aber er war unvorsichtig. Hat sich in mancherlei Hinsicht nichts sagen lassen. Aber gut lassen wir die Vergangenheit ruhen. Der Unfall ist nun mal passiert. Das Wenn,das Aber und Wie hilft jetzt auch nicht weiter. Nun müssen wir sehen,hoffen wie der Heilungsprozess verläuft. Ich hatte auch mal einen Pflegefall mein Onkel. Er hat einen Schlaganfall mit Hirnblutung erlitten. Am Anfang lief alles recht gut,er hat Fortschritte gemacht usw. Dann folgten auch Tiefschläge. Wir in der Familie mussten sehr viel durchmachen. Deshalb verstehe ich Ihre Situation Corinna. Er mein Onkel kam dann auch ins Krankenhaus,dort konnten sie mit Ihm machen was sie wollten. Er bekam kein Essen mehr vom Krankenhaus und magerte immer mehr ab. Bis wir Ihn dann herausnahmen, es war aber schon zu spät. Nach ein paar Tagen ist er gestorben. Auch wir in der Familie haben darunter gelitten seelisch aber auch körperlich. Darum Corinna war es von Ihnen eine gute Entscheidung Michael aus dem Krankenhaus zu nehmen und Ihn zu Hause zu pflegen. Ich weiß es ist für Sie alle in der Familie nicht einfach dies zu ertragen. Weil man ja weiß wie Michael einst gewesen ist. Er war ein sehr sportlicher. athletischer Mann. War stets Hilfsbereit, gut gelaunt. Sein Lachen verfolgte uns immer. Und jetzt plötzlich in einem anderen Körper zu sein,das einem so fremd ,einsam vorkommt ist nicht leicht für Michael,aber auch für Sie alle. Er muss quasi ganz von vorn anfangen, mit dem Sprechen, dem Laufen usw. Das erfordert eine harte Diziplin und Geduld. Ich hoffe die hat Michael. Wir wünschen uns alle das Michael wie einst früher wieder ein normales Leben führen kann. Wir hoffen ,glauben fest daran. verdient hat er es. Ich hoffe er macht weiter so schöne Fortschritte. ich wünsche Ihm viel Kraft, Stärke und gute Ergebnisse in seinem Krankheitsverlauf. Wir lieben und brauchen Ihn. Denn ohne Ihn ist es irgendwie so leer. Diese Leere kann niemand füllen und ihn ersetzen schon gar nicht. Also Schumi wir denken an Dich und hoffen das du unsere positiven , mutmachenden Wünsche auch wahrnehmen kannst , das du sie tief drinnen im Herzen spürst. Du schaffst das, wir glauben an Dich!
    Ein großes Lob auch an Deine liebe Corinna, sie hat bis jetzt alles richtig gemacht. Sie zeigt soviel Mut, Elan und Kraft. Sie liebt dich nämlich sehr und möchte das Du bald wieder gesund wirst.
    Du bist nicht allein Schumi, wir stehen alle hinter Dir, kämpfen für Dich diesen Kampf mit.
    Von Herzen alles Liebe,Zuversicht und einen guten Ausgang für Dich Michael bei der Heilung.
    Dein Fan Rita

  • #734

    Siegrun (Samstag, 01 August 2015 14:29)

    Gedicht (selbstgedichtet)
    Zum 20.Hochzeitstag

    Heute genau vor 20 Jahren am 1.8. 1995
    wurdet ihr getraut
    Ganz in weiß mit einem Blumenstrauß
    sahst du Corinna als Braut hinreizend aus

    Als Michael dich so strahlend sah
    war er überwältigt und den Tränen nah
    Ihm wurde eindeutig klar
    diese Frau die musst du lieben immerdar!

    Ihr habt euch nun die Treue geschworen
    in guten wie in schlechten Zeiten
    die euch im Alltag so begleiten
    euch stets gegenseitig zu leiten

    Gina Maria sowie Mick
    die gaben euch beiden später
    das größte Glück
    und ihr erhaltet es tausendfach zurück

    So möchte ich euch herzlich gratulieren zu eurer Porzellanhochzeit. 20 Jahre verheiratet zu sein,das ist schon was,auf das man blicken kann.
    Ihr habt viel erreicht. Seid durch Höhen aber auch durch Tiefen gegangen. Auch jetzt müsst Ihr wieder durch schwere Tiefen/ Wege gehen.
    Natürlich wird Michael ,seine Familie sich immer wieder aufs Neue fragen: Warum muss ich / wir so tiefe Wege gehen? Was habe ich verbrochen,dass ich die Hand Gottes immer wieder so hart spüre? In Krankheit ist die Seele niedergedrückt,verzweifelt. Jeder beneidet den der gesund ist und munter auf der Straße geht. Da hadert man schon mit seinem Geschick. Trotz allem liebt Gott dich. Er lässt dich nicht so gehen,wie du bist. Er will bei dir sein,dir beistehen,dir helfen. Er ist ein sehr liebender Gott , der es nicht ertragen kann wie sehr man leidet. Aber er lässt auch vieles zu,um zu sehen ,ob man ihm gehorcht oder den Menschen. Er will hiermit deinen Glauben , die Treue zu Ihm ( Gott) prüfen, ob man es wirklich ehrlich meint ,mit dem was man so sagt und tut. Er steht Dir und deiner lieben Familie sehr nah. Und das glaube vergißt so manche Träne. Er ist kein harter,liebloser Gott. Er will einzog halten bei euch und klopft an eure Türe / Herzenstüre. Werdet Ihr Ihn hineinlassen, das liegt jetzt an euch. Ich hoffe doch sehr! Gott wird euch tragen, drum seid nicht verzagt. Treu ist er der über euch wacht, stark ist sein Arm,der euch bis hierin gelenkt. Er wird euch auch weiterhin führen mit seiner Liebe. Er lässt euch nie im Stich.Er trägt dich lieber Michael auch in Tagen der Not. Ich denke stets an euch,vergisse so manche Tränen, wenn ich an Michael denke. Was er alles durchmacht. Ich bete für euch alle.
    Bleibt weiter so fest aneinander verbunden , haltet eng zueinander.
    Gebt die Hoffnung nicht auf, eines Tages geht es wieder bergauf. Nur nicht den Mut,Halt daran verlieren. Immer positiv nach vorne blicken.
    Ich gebe die Hoffnung auch nicht auf. Es wird von Tag zu Tag besser werden, es braucht halt alles ein bisschen mehr Zeit , Geduld. So wünsche ich euch heute einen schönen Hochzeitstag.
    Bis zum nächsten Mal eure
    Siegrun

  • #733

    aachenerin (Dienstag, 28 Juli 2015 20:18)

    Hallo Familie Schumacher
    Ich wuensche ganz viele Genesungswuensche und vile Kraft u Mut
    Doch eins kann ich nicht nachvollziehen. ;
    Als Fan steht man hinter einem ob in guten oder schlechte Zeiten, man respektiert den Mensch so wie er ist oder so wie er gewirden ist.
    In schlechtet Zeiten (bei schlechten Ergebnissen in der Formel 1) von dir lueber Schumi haben wir auch nicht einfach den Fernseh ausgeschaltet obwohl dein letztes Jahr bei Mercedes alles andere als ergolgreich war.
    So finde ich hat man das Recht zu wissen wie es gesundheitlich um dich steht, denn aendern kann man die Situation sowieso nicht mehr.
    Irgendwann musst du zu dem stehen was du jetzt bist und wir deine Fans stehen hinter dir

  • #732

    Ute (Montag, 20 Juli 2015 16:36)

    Liebe Familie Schumacher!
    Heute möchte ich wieder ganz viele Genesungswünsche an Dich lieber Schumi senden und Euch weiterhin viel Kraft und Geduld für den gesundheitlichen Fortschritt wünschen! Wir hoffen, lieber Michael, dass es Dir schon wesentlich besser geht und Du an Deiner fürsorglichen Familie viel Liebe und Wärme erhältst , die Dir die Kraft gibt , weiter zu üben, um Deine alte Stärke und Ausdauer wieder zu erlangen!
    Das wünschen wir Dir von Herzen und freuen uns schon jetzt darauf, positive Statement von Frau Kelm zu erfahren!
    Alles Liebe und viel Kraft lieber Schumi für Deine Zukunft toi, toi, toi✌️✌✌

  • #731

    Jacqueline (Samstag, 11 Juli 2015 22:44)

    Lieber Michael, Liebe Corinna

    heute möchte auch ich euch ein paar Worte senden. Corinna ich wünsche dir weiter alle!! Kraft der Welt. Denn nur durch Deine Liebe wird er es schaffen. Euren Kindern wünsche ich nicht Ruhm oder Geld sondern einen Vater der Ihnen beiseite stehen kann und alle Erfolge sehen kann. Halte durch Corinna eure Liebe war sichtbar unendlich und so schafft ihr es auch

  • #730

    Siegrun (Samstag, 11 Juli 2015 18:12)

    Liebe Fam.Schumacher lieber Schumi
    Ich grüße euch mit dem Bibelvers aus Jerimia 29,11 ; Psalm 91,1-2. Schumi du bist ein Wunder Gottes.
    Dein Leben ist nicht sinnlos,auch wenn du es vielleicht denkst. Du hast einen an deiner Seite ,der dir hilft. Und dieser Mensch heißt Jesus Christus. Er hat dich geschaffen zu seiner Ehre. Er liebt dich wie nie jemanden zuvor. Er liebt dich gerade jetzt,in deiner jetzigen Situation im/ am Krankenbett als Pflegebedürftigen. Die Kranken,die Sünder,die Armen sind die,die sich lieben lassen. Für sie gilt das Wort," Ich habe dich je und je geliebt, deshalb habe ich dich zu mir gezogen aus lauter Güte. Lieber Schumi diese Liebe gilt dir ganz persönlich. Nimm Sie an. Strecke deine Hand aus und vertraue Ihm. Das heißt lege alles ,was dich bedrückt in Gottes Hände ins Gebet ,er wird es zu seiner Zeit vollbringen. Glaube,Hoffnung, Liebe das sind die stärksten Triebe die einem im Leben ermuntern / erbauen/ heilen.. Ich denke, bete jeden Tag für dich und deine Lieben.Du hast viel Gutes getan darum denke ich das Gott dir auch nahe stehen wird. Du brauchst dich von ihm nur führen zu lassen . Gott hat ja schon große Wunder in deiner Genesung vollbracht. Erstens das du vom Koma erwacht bist, dann das du wieder aus der Klinik entlassen werden konntest und jetzt das dritte Wunder die Reha bei dir zu Hause. Das sind doch schon große Wunder. Liebe Fam.Schumacher dankt Gott dafür, das er soweit schon geschafft hat. Er wird denke ich auch noch weitere Fortschritte machen. Habt Mut, Geduld, Gottvertrauen,Hofnung.
    Die Liebe stirbt nie, sie erträgt,sie erduldet, sie glaubt sie erhofft alles. Die Liebe endet nie ,sie ist für alle Ewigkeit gemacht. In diesem Sinne wünsche ich euch und dir Schumi viele weitere Fortschritte ,das du bald wieder gesund wirst.

  • #729

    Ellen und Dirk (Mittwoch, 08 Juli 2015 19:11)

    Schumi wir denken so oft an dich, wir vermissen dich. Wir haben großen Respekt vor deiner Familie. Werde bloß wieder gesund. Alles hat seine Zeit. Irgendwann ist wieder deine zeit.

  • #728

    Uwe (Montag, 29 Juni 2015 13:24)

    Liebe Familie Schumacher,
    auch heute schreib ich wieder ein paar Zeilen,
    einfach nur, weil Michael mein Held ist,
    und weil ich Ihm alles gute wuenschen will fuer seine Genesung.
    Ihnen liebe Familie viel Kraft,
    dass Sie es zusammen mit Michael schaffen !
    Uwe D aus NL

  • #727

    Monika (Mittwoch, 17 Juni 2015 23:28)

    Liebe Fam.Schumacher
    Heute möchte ich euch einen Erfahrungsbericht erzählen. Ein junger Mann 25 Jahre jung erlitt bei seiner Arbeit einen Arbeitsunfall; Diagnose: Schädel-Hirn Trauma. Und fiel auf den Kopf,erlitt dabei schwere Verletzungen. Er kam sofort ins Krankenhaus / Intensivstation und fiel ins Koma. Seine Mutter wachte stets an seinem Bett. Aber eine Woche später wurde der junge Mann für Hirntod erklärt und starb. Man hört zur Zeit laufend von solchen Schicksälen Schädel-Hirn Trauma. Es sind junge Leute zum Teil die es nicht schaffen und sofort sterben. Da kann man wirklich vom Glück reden .das es Schumi soweit geschafft hat. Das er aus dem Koma erwacht ist und jetzt seine Reha absolviert zu Hause in seinem Umfeld. Das ist sehr wichtig das die Reha zu Hause ist , im vertrauten Umfeld. Das hilft bei zu seiner Genesung. Wo seine liebe Familie für einen da ist. Da fühlt man sich geborgen und geliebt. Ich glaube Schumi wird es auch spüren. Geben sie ihm immer wieder Mut,Kraft.Halt. Loben Sie Ihn auch für seine Fortschritte die er tut,das ist ebenfalls wichtig , anamiert zum weiter kämpfen. Das muss er jeden Tag,er darf sich nicht entmutigen lassen / sich aufgeben. Ich hoffe Schumi spürt das wir für Ihn da sind, das er geliebt wird von uns allen hier. Die Liebe vermag vieles. Sie ist und bleibt alles im Leben. Ohne Sie wäre alles kalt und trostlos auf dieser Welt. Schumi ist unser wahrer Held und wird es auch immer bleiben.Er hat uns stets auf seine Art ,Weise inspiriert. Wir werden weiterhin an Ihn denken und für Ihn beten. Wir lassen Ihn nicht im Stich, wir kämpfen mit Ihm. Damit er diesen seinen großen Kampf nicht alleine bestreiten muss. Wir werden ihm weiter Mut machen und für Ihn da sein. Das ist doch selbstverständlich.
    Er hat es verdient wieder vollkommen gesund zu werden . Viele liebe Grüße auch an Sabine Kehm. Sie macht es stets richtig mit den Medien. Das Sie sie abschattet. Denn Michael / Schumi braucht absolute Ruhe , Erholung. Für uns Fans ist es nicht immer leicht dies zu akzeptieren, aber es muss sein. Ich wünsche Schumi viele gute Fortschritte. Und das es Ihm von tag zu Tag besser geht. Viele Grüße auch an die liebe Corinna sowie Kinder. Bleibt stark und voller Hoffnung, Zuversicht. Wir sind es auch. Glaube,Hoffnung,Liebe das ist das wichtigste Gut das man braucht.
    Alles,alles Liebe , weiterhin viel Erfolg eure Monika

  • #726

    Adi (Sonntag, 14 Juni 2015 21:04)

    Da muss ich dem Volker recht geben.und er hat seine Strafe dafür bekomme

  • #725

    Edi (Samstag, 13 Juni 2015 18:58)

    Liebe Fam.Schumacher,
    ich habe euch heute eine positive Erfahrung zu berichten. Ich habe im Internet eine Erfahrung gelesen über einen Mann der ein schweres Schädel-Hirn Trauma erlitten hat. Genauso wie Michael. Er lag im Koma, wie lange weiß ich nun jetzt nicht. Die Ärtzte meinten zu seinem Schicksal, es bleibt eine geistige sowie körperliche Behinderung zurück.Es hat zwar seeeeehr lange gedauert,aber man kann heute sagen,das alles okay ist. Die Ärtzte konnten es medizinisch nicht erklären und sprechen hier von einem Wunder. Es gibt sie also noch die Wunder. Dazu gehört aber eine Menge Geduld von Patient und Angehörigen. Aber auch eine Menge Mut,Kraft.Der Patient ( Michael Schumacher) braucht hierzu viel Überlebenswillen ,muss es selber auch durchstehen können. Es kann sich durchaus lohnen! Deshalb gebe ich der Sabine Kehm recht hier realistisch heranzugehen. Man muss es sehen wie weit sich Michael erholt und Fortschritte macht. Es erfordert viel Geduld ,Ruhe. Ich kann es nicht verstehen wie manche Menschen reagieren und die Fam.Schumacher nicht in Ruhe lassen. Es braucht einfach seine Zeit. Lasst sie ihm doch. Ich wünsche dem Michael jedenfalls eine gute Besserung und das er schafft wieder ins normale Leben zu treten. Dazu viele Fortschritte egal ob kleine oder große. Ich glaube an ein Wunder bei Ihm, glaubt auch daran. Gebt den Glauben ,die Hoffnung nicht auf.
    Es grüßt euch herzlich und mit viel Liebe euer Edi

  • #724

    Fan (Mittwoch, 10 Juni 2015 22:28)

    Wir wünschen Dir Schumi eine baldige Genesung. Du weißt wie traurig wir sind,wenn es Dir nicht gut geht.
    Wir alle ( Deine Fans) leiden mit Dir und lassen Dich in keinem Moment allein. Für jeden Schritt der Besserung,den Du erlebst, sind wir sehr dankbar. Mit uns Fans an Deiner Seite sollst Du Zuversicht finden für die kommende Zeit. Aber auch Deine liebe Familie steht Dir stets tatkräftig zur Seite. Gibt Dir Hoffnung, Liebe, Mut / Stärke. Sie führt Dich aus den trüben Gedanken heraus zum Licht. Vor allem gebührt deiner lieben Frau Corinna ganz viel Lob , weil Sie Immer für Dich da ist zu jeder Zeit und zu jeder Stunde. Sie gibt sich für Dich auf aus ganzer Liebe.
    Lieber Schumi Gott hat bei Dir auch ein großes Wunder vollbracht/ getan. Denn bei Deinem Skiunfall ( Sturz) wo Du Dir ein schweres Schädel-Hirn-Trauma zuzogst,hättest Du sofort Tod sein können. Sei Dir das stets bewusst, Ihm unendlich dankbar das Du lebst und tagtäglich Fortschritte machen kannst. Der Herr hat mit Dir noch viel vor. Daran sollst Du jeden Tag denken. Viele meinen der Herr hilft nicht. Ich bin da anderer Meinung.Glaube versetzt Berge. Und das Gebet hilft auch viel,wenn es ernstlich ist. Es ist daher keine Schande an Gott zu glauben,zu Beten. Ich tue es auch.Für Dich/ Deine Familie, Deine Ärtzte die Dich umgeben. Vergiss aber im Gebet das Danken nicht. das ist ganz wichtig. Deine Familie kann ja auch versuchen zu Beten für deine Genesung. Hier werdet sehen es hilft. ich schließe meine Zeilen mit den folgenden Bibelversen aus 1.Johannes 5 Verse 14-15 und Hebräer 10,35.
    Von Herzen Gute Besserung Schumi und viele weitere Erfahrungen / Fortschritte in Deinem Genesungsprozess.

  • #723

    Rekacka (Mittwoch, 10 Juni 2015 09:43)

    Marita's Doofheit muß bestraft werden und sonst jar nix!

  • #722

    Rekacka (Mittwoch, 10 Juni 2015 09:24)

    Wer hat die Scheißhaufen hinter Schumacher ist gelöscht:(

  • #721

    Rekacka (Mittwoch, 10 Juni 2015 09:21)

    Schumacher ist

  • #720

    Rekacka (Mittwoch, 10 Juni 2015 09:18)

    Marita Du dähmliches Suppenhuhn!

    Volker hat vollkommen Recht!!

    Der Schuhmacher Pisser hatte in DM Zeiten schon Jahresgehälter jenseits der 70 Millionen DM.
    Abgesehen davon, wenn einer von euch Schwachmaten Fans einen Unfall hätte, glaubt ihr das euer "Super Schumacher" euch finanziell helfen würde wenn ihr drauf angewiesen seid. Garantiert nicht. Ihn würde es nicht mal interressieren

    Volker hat zu 100 Protent Recht

  • #719

    Marita (Montag, 08 Juni 2015 23:49)

    Hallo liebe Fam. Schumacher

    Ich finde es ungehört wie es jemand wagen kann , Michael als Asozial, Egoistisches Charakterschwein zu bezeichnen. Sein so absurdes Gedankengut kann er sich stecken lassen / für sich behalten. Das müsste eigentlich bestraft werden. Aber da man ja heute alles sagen kann ,ist es eben schwierig. Soetwas auszusprechen ist schon eine Frechheit . Michael hat viel für Deutschland getan, hat gespendet überall wo Hilfe notwendig war. Hier spricht der pure Neid aus Ihm heraus. Und wir wissen aus Neid wird bekanntlich Hass. Und was der Hass wiederum angerichtet, wissen wir auch. Wenn er keine einfühlsamen, ermutigenden / erbauenden Worte findet, braucht er sich hier nicht eintragen zu lassen.Ja Menschen können ganz schön brutal sein in Worten, Werken und auch in Gedanken. Alles was Michael jetzt braucht sind gute ,positive , genesenden Worte. Nehmt euch diese Worte die der Mann gesagt hat,nicht so zu Herzen. Ich wünsche Michael und seiner Familie viel Kraft, Mut,Hoffnung. Ich hoffe das Michael wieder ganz der alte wird und wieder vollständig genesen kann. Denn er bleibt auch jetzt in seiner schwierigsten Zeit immer in unserem Herzen. Verliert nicht den Glauben an seine Genesung, wir tun es auch nicht. Wir Fans stehen zu Ihm. Jeden Tag denken wir an Ihn.Es ist schön das er viele Fortschritte macht. Das freut uns allen sehr. So kommt er seinem Ziele immer ein Stück näher. Man sieht wie er kämpft.
    Das ist ein gutes Zeichen. Kämpfe weiter Schumi für deine Familie ,aber auch für uns Fans. Schumi wir sind immer bei Dir,lassen Dich nie allein.
    Du bist für uns alles. Hoffen bald Dich wiederzusehen.
    Bis bald eure Marita

  • #718

    Volker (Donnerstag, 04 Juni 2015 16:03)

    Schumacher - ist bei der Steuerflucht vor den Felsen gelaufen, 80 Mio DM damals schon pro Jahr verdient + mehr - Du asoziales, egoistisches Charakterschwein - bis heute mehr als 40 Mio Euro Steuern hinterzogen!

    Und nur 1 Mio gespendet - jeder bekommt das, was er verdient!

  • #717

    Siegrun (Sonntag, 24 Mai 2015 14:01)

    Liebe Fam Schumacher ,lieber Michael
    Ich wünsche euch ganz liebe segensreiche ,sonnige, erholsame Pfingsten.
    Ich habe mich sehr gefreut über eure positive Nachricht,das Michael auf seinem langen Weg Fortschritte macht. Das ist für uns Fans ,aber auch für Michael sehr wichtig. Da erkennt man das er weiter kämpft. Natürlich erfordert es von Michael eine Diziplinarische Anstrengung jeden Tag. Dies kann man sich gut vorstellen, wenn man sich in die Lage des anderen versetzt. Er darf nur nie seinen Mut, seinen Glauben,seine Hoffnung verlieren. Einen wahrhaftigen Ausblick in seiner Situation kann nie gewährleistet werden. Nur die Zeit kann es zeigen. Es braucht eben alles seine Zeit/ Ruhe,seine Geduld. Nur hoffe ich das er eines Tages wieder vollständig von seiner schwerwiegenden Verletzung Genesen kann und darf. Verlasst euch auf den Herrn von ganzem Herzen ,nicht auf euren Verstand. Gedenkt an Ihn auf all euren Wegen,so wird er euch recht führen. Ich wünsche euch weiterhin Gottes Segen, viel Kraft/Stärke, Mut.
    Und dem Michael das er weiter so gute Fortschritte macht. Ich fühle mich sehr mit euch allen Verbunden. Kämpfe weiter Michael. Ich denke weiter an Dich und bete für Deine Genesung.
    Es grüßt euch alle in Liebe Siegrun

  • #716

    Fan (Donnerstag, 14 Mai 2015 23:00)

    Liebe Fam.Schumacher
    Ich nehme an Ihr Leid herzliche Anteilnahme.
    Ihr Schicksal bewegt doch irgendwie alle.
    Das ausgerechnet Michael das passieren mußte, ist sehr traurig.
    Michael hat nie an sich selber gedacht, war immer für andere da, auch in dem Moment wo sein Freund und auch ein Mädchen beim Ski fahren gestürtzt sind. Er half ihnen,kam später von der Piste/ Ideallinie ab blieb mit den Skiern hängen,stürtzte. Dabei so schwer das er sich schwere Kopfverletzungen zuzog. Es war kein Schicksal,es war einfach großes Pech. Michael müßte wo er doch den beiden geholfen hat,doch auch vom Glück betroffen worden sein. Stattdessen ereilte Ihn das Pech / Unglück.
    Man fragt sich bloß immer wieder Warum? Warum ausgerechnet Ihm? Wo er doch für alle da war. Er war ein guter Freund/Kumpel. Stets hilfsbereit,nett,höflich,sympatisch,hilfsbereit. Hat nie jemandem böses getan. Er ist immer am Boden geblieben, ist nie abgehoben,obwohl er es könnte. Er war stolz auf das was er erreicht hat. Hat seine einzige wahre Liebe geheiratet,seine Corinna,hat liebevolle Kinder. War Ihnen allen ergeben,treu. Man denkt doch da das soetwas eigentlich belohnt werden sollte. Das aber dann so was mit Ihm passiert, dachte doch niemand im Traum daran. Ich weiß wie Ihnen zu mute ist. Geben Sie die Hoffnung ,den Glauben an Heilung nicht auf. Wer aufgibt der hat schon verloren. Michael würde auch nie aufgeben. Schritt für Schritt kämpft er sich zurück ins Leben. Wir hoffen alle das Ihm das gelingt. Wir lassen Ihn in diesem Kampf nicht allein,sind bei Ihm. Wir wollen unseren alten Schumi wieder haben. Vielleicht wird ja eines schönen Tages unser Wunsch / Bitte erhört. Das wäre mehr als ein Lottogewinn. Denn erst durch Schumis Leid können wir die Welt mit anderen Augen sehen,erkennen was wirklich im Leben zählt. Es sind nicht nur Geld,Ruhm,Ansehen sondern Gesundheit, Familie ,Frieden, Glück. Der Zusammenhalt untereinander. Ganz wichtig aber auch der Glaube an Gott und sein Segen. Ich wünsche Ihnen allen in der Familie viel Kraft/ Stärke zum Durchhalten. Seien Sie liebe Corinna immer für Ihn da,mit all ihrer Liebe. Er braucht Sie jetzt ganz besonders. Michael Dir wünsche ich viele gute Fortschritte und das Du nie aufgibst. Sei weiterhin ein Kämpfer, du wirst sehen es lohnt sich. Wir halten zu Dir.
    Ohne Schumi da fehlt was. Du bist und bleibst für uns ein Held.
    Es grüßt Dich dein treuer Fan

  • #715

    Siegrun (Sonntag, 10 Mai 2015 10:54)

    Liebe Corinna und liebe Fam.Schumacher

    Alles,alles Liebe und Gute zum Muttertag.
    Ich möchte Dir liebe Corinna heute und hier,auf diesem Wege sagen das wir froh sind das es Dich gibt , wir dich haben.
    Du gehst durch Höhen ,gehst durch Tiefen,warst,bleibst ,bist immer da für deine Lieben. Du wirst gebraucht,geliebt ,geschätzt weils niemand gibt der dich sonst ersetzt. Corinna du bist ein guter Engel hier auf Erden,das muss doch heut gefeiert werden. Ich wünsche Dir und uns allen das es doch mit Michael ( Schumi) jeden Tag ein bisschen aufwärts geht. Denn ohne Ihn ist alles so leer.Er fehlt uns einfach. Ich vermisse Ihn so sehr. Weil er ein ganz toller Mensch ist. Es vergeht kein Tag wo ich nicht an Ihn und an euch denke. Ich schließe euch immer in meine Gebete mit ein. Ich wünsche euch das die Hoffnung,der Glaube und die Liebe nie fort von euch geht. Denn das ist das wichtigste was im Leben zählt. Coinna bleibe du weiter so aufopferungsvoll ,so stark und zuversichtlich. Das gibt Ihm ganz viel Kraft / Stärke für seine Genesung. Auch wenn Du manchmal denkst es geht nicht mehr,dann kommt von irgendwo ein Lichtlein her.
    Ich grüße auch Sabine Kehm und wünsche auch hier heute alles ,alles Gute und Liebe zum Muttertag.

    Bis bald Eure treuer Fan Siegrun

  • #714

    Siegrun (Montag, 27 April 2015 00:19)

    Lieber Schumi
    Habe mir heute Nachmittag die Formel 4 angesehen. Dort fährt ja Dein Sohn Mick mit. Ich war ja ganz erstaunt, das er so gut abgeschnitten hat,den 1.Platz belegte. Er wird mal ein ganz großer werden. Ein bisschen kamen mir dabei auch die Tränen,weil ich an Dich gedacht habe. Du kannst wirklich stolz auf Ihn sein. Mick herzlichen Glückwunsch zu Deinem erfolreichen 1.Platz in Oschersleben. Es muss ja für euch alle heute ein ganz besonderer,freudiger Tag gewesen sein. Solche Momente/ Augenblicke sollte man in aller Ruhe,Ehrfurcht genießen. Ja lieber Michael es fällt uns immer noch schwer die richtigen Worte zu finden,was Dir passierte. Es macht uns emotional sehr traurig. Denn Du hast uns allen so viel gegeben,warst unser Vorbild in vielem. Hast uns gezeigt wie schön das Leben sein kann. Michael wir vergessen Dicht nicht,sind Dir nah. Darum werden wir auch weiterhin täglich für Dich und deine Genesung beten. Das Du jeden Tag kleine sowie große Fortschritte machst. Wir beten aber auch für die Ärtzte die Dich stets umgeben,das Sie den Segen,Gegenwart Gottes spüren. Das Sie die Kraft von oben bekommen, um Dich richtig zu pflegen / wiederherzustellen. Denn an Gott geht einfach nichts vorüber. Wir alle sind abhänig von Ihm. hat ja auch die Ärtzte geschaffen. Es ist daher sehr wichtig für Sie zu beten. Unser aller Wunsch ist es lieber Michael ( Schumi) das Du irgendwann wieder am normalen Leben teilhaben kannst. Das Du das Leben wieder spürst. Das wir alle / Deine Familie mit einbezogen in eine hoffnungsvolle, zuversichtliche,positive Zukunft blicken können. Das wir mit Dir reden können und dürfen. Du warst immer für uns da,nun sind wir für Dich da,unterstützen Dich auf diesen langen Weg. Michael gib Dich nicht auf.kämpfe für uns Fans ,für Deine liebe Familie,die Dich stündlich umsorgt. Mit starkem Willen schaffst Du es. Davon sind wir überzeugt. Liebe Familie Schumacher und lieber Michael wünsche euch allen eine segensreiche,erfahrungsvolle Woche mit positiven Fortschritten für Michael. Michael du bist immer noch ein sehr wichtiger Teil von uns.Wir alle glauben fest an Deine Genesung. Es grüßt euch alle eure Siegrun

  • #713

    Ute (Sonntag, 26 April 2015 16:58)

    zu dem heutigen 1. erfolgreichen Renntag in der Formel 4 für Euren Sohn Mick, möchte ich Euch liebe Corinna und lieber Michael ganz herzlich gratulieren! Es muss für Dich lieber Michael ein ganz besonderer Moment sein, den eigenen Sohn nun in Deine Fuß -Stapfen treten zu sehen, es ist gut so, denn Du lieber Schumi bist auch so angefangen und hast eine so erfolgreiche Karriere erlebt, von der wir, Deine Fans, noch immer fasziniert sind und Dich als ganz großen Helden feiern und Dir nun die beste Genesung sowie die große Freude an Deinem Sohn wünschen! Er wird durch seine kommenden Erfolge Dir Deine Kraft und Zuersicht zurück geben, die Dir helfen wird, Dein Leben mit viel Freude und Glück neu zu finden! Das wünschen wir Dir von Herzen lieber Schumi, mach weiter so, Du wirst gewinnen, toi, toi toi!!!✌

  • #712

    martin (Sonntag, 19 April 2015 19:39)

    Schumi,
    keep on fighting!

    Gruß aus
    Hamburg

  • #711

    Andrea S. (Freitag, 17 April 2015 11:58)

    Liebe Familie Schumacher,es ist Zeit ihnen allen wieder ein paar Worte zu schreiben.Auch wenn wir momentan von Michael nicht so viel hören, sind wir überzeugt davon das es jeden Tag ein Stückchen voran geht!!! Außerdem finden wir es für Michael für sein Heilungsprozess viel besser wenn die Privatsphäre gewahrt wird, er hat sein bisheriges Familienleben immer so gehalten, und würde es nicht anders wollen!!! kein Tag vergeht an dem wir nichtan ihn denken, versuchen ihn und seine Familie mit Gebeten und guten Wünschen zu begleiten.Unsere Gedanken sind immer bei ihm, wir versuchen ihm so viel wie möglich positive Energie in die Schweiz zu schicken, wir glauben weiter fest daran das michael wieder gesund wird ,auch wenn es sehr lange dauert, Michael ist ein Kämpfer!!!!!! mit unserer ganzen Liebe für Ihn unsere besten Wünsche auch für Ihn und seiner Familie kämpfen wir mit Ihm gemeinsam weiter!!!Michael wir sind immer bei dir!!!!

  • #710

    Sabine V. (Montag, 13 April 2015 18:22)

    Liebe Familie Schumacher,
    heute schreibe ich Ihnen wieder einmal ein paar Worte .Ich gehe davon aus das es Michael Tag für Tag etwas besser geht und niemand bringt mich davon ab.Ich kann mir denken das es ein langer steiniger Weg ist aber Michael Sie schaffen das mit Ihrem starken Willen und mit so einer tollen Familie kann es nur Stück für Stück besser gehen.Ich bete regelmässig für Fortschritte wenn diese auch klein sind aber Hauptsache ist es geht vorwärts.Ich denke nicht das Sie jemals wieder in einem Rennwagen sitzen aber das ist auch nicht wichtig Sie haben jahrelang für Fans wie mich jeden Sonntag an dem ein Rennen statt fand zu einem Highlight gemacht und dafür danke ich Ihnen.Heute habe ich 2 neue Bilder von Ihnen aufgehängt und deshalb mußte ich wieder einmal schreiben.Ich wünsche Ihrer gesamten Familie und vor allem Ihnen weiterhin viel Kraft und Gesundheit von Herzen Sabine V.

  • #709

    Siegrun Reckter (Montag, 13 April 2015 18:00)

    Lieber Michael und liebe Fam. Schumacher ,

    ich sende euch einen herzlichen Gruß aus der Lausitz.
    Und ich wünsche Dir lieber Michael eine gute Genesung. Ich denke jeden Tag an Dich,sowieso an Deine Familie. Habe euch zwar nie persönlich kennengelernt, aber wenn ich hier so vor dem Computer sitze und euch schreibe, ist es als ob wir uns schon ewig kennen. Und außerdem schweißt die Not einen ja zusammen. Ich wollte Dir lieber Michael schon lange etwas sagen. Du bist ein ganz toller, ehrlicher,ehrgeiziger,hilfsbereiter, netter Mann. Du hast dich immer wieder aus schwierigen Krisen herausgekämpft. Und ich glaube das Du es diesmal auch so tun wirst. Du bist ein Kämpfer,das hast Du vielmals bewiesen. Schon in der Formel1 Zeit. Im Leben geht es zwar immer wieder durch Berg und Tal, durch gute und schlechte Zeiten. Aber wenn man den Willen/ Hoffnung nicht hat zum durchhalten zur Geduld schafft man es nicht. Aber Du Michael du hast den Willen. Ich wünsche Dir weiterhin viel Kraft,Geduld, Hoffnung und den Segen Gottes. Den am Segen Gottes ist alles gelegen. Bei Ihm ist die Hoffnung zu finden. Er/Gott ist unser großer Artzt und Freund in allen Lebenstagen. Er verläßt Dich nicht,weil er Dich liebt wie sein eigenes Kind. Vergiss es nicht. Bete auch zu Ihm und danke Ihm für alles was er an Dir lieber Michael getan hat. Michael ich habe Dich immer als mein Vorbild gesehen und das wirst Du auch bleiben. Ich und all Deine Fans vermissen Dich sehr stark. Werde bald wieder vollständig gesund,denn das wünschen wir uns von ganzem Herzen. Du hast bei uns Fans mich eingeschlossen ,viele gute/positive Spuren hinterlassen. Wir werden mit Dir diesen Weg gehen und dich in aufmunteren Worten /Taten ,Gebeten ermutigen/ unterstützen ,weiterhin Fortschritte zu machen. Wir werden weiterhin geduldig sein so wie Du und aud Dich warten. Denn alles braucht seine Zeit ,seine Ruhe ,die hast Du verdient. Michael ich weiß Du schaffst das gemeinsam mit uns Fans. Wir alle brauchen Dich. Auch Deine liebe Frau Corinna und deine KInder. Wünsche Dir alles Gute. Bis bald . Dein großer Fan Siegrun.

  • #708

    Fan (Donnerstag, 09 April 2015 18:15)

    Unbedingt anschauen:
    http://www.ebay.de/itm/Michael-Schumacher-Butler-Figur-/321720505939?ssPageName=ADME:L:LCA:DE:1123

  • #707

    Christa Wenzel (Montag, 06 April 2015 15:04)

    Lieber Michael,liebe Familie Schumacher .Einen lieben Gruß aus Disternich ,sendet Euch Christa Wenzel. Es vergeht kein Tag,wo ich nicht an Michael denke.Ich wünsche Ihm weiterhin ganz viel Glück bei seiner Reha u. Euch gemeinsam ganz viel Kraft, Energie ,aber auch Freude ,ja nur das Beste.Lieber Michael ,Du schaffst das. Ich freue mich aufein Wiedersehen. Gruß Christa.

  • #706

    Ute (Samstag, 28 März 2015 17:31)

    Lieber Michael, liebe Familie Schumacher!
    In einer Woche ist Ostern, dazu möchte ich Euch alles erdenkliche Gute, viel Freude und weiterhin positive Gedanken in dem Weiterkommen der Genesung von Michael wünschen!
    Viel Kraft und Ausdauer lieber Schumi, damit Du wieder am täglichen Leben teilhaben kannst, das wünschen wir Dir von Herzen!
    Toi, toi,toi, lieber Schumi wir denken sehr viel an Dich, wir möchten Dich in alter Stärke Wiedersehen!
    Trotzdem wünschen wir Euch ein fröhliches Osterfest, mit den Kindern und der Familie!

  • #705

    Vincenzo Risafi (Donnerstag, 26 März 2015 21:58)

    Hallo Micha,ich habe dich Persönlich in Maranello kennen gelernt, bei der Auszeichnung Ehrenbürger, desweiteren habe ich Dich Persönlich im Ferrari Werk getroffen und wir unterhielten uns so ob wir uns schon länger kennen würden, Du bist ein Sehr Toller Typ, ich Wünsche Dir alles Gute und Deiner Familie Viel, Viel Kraft.

  • #704

    Timo Becker (Dienstag, 03 März 2015 12:43)

    703 ja eine karte wäre cool

  • #703

    Timo Becker (Dienstag, 03 März 2015 12:42)

    Ich wünsche Schumi alles gute und hoffe er macht immer mehr vortschritte

  • #702

    Brody (Dienstag, 24 Februar 2015 11:25)

    Hallo liebe Fans, ich habe zwei original von Michael unterschriebene limitierte Fancaps. Möchte die jemand haben?

  • #701

    Marion (Sonntag, 22 Februar 2015 20:23)

    Ich schaue immer wieder im Internet nach, ob es was neues, positives zu lesen gibt. Leider nicht! Ich wünsche dir und deiner Familie weiterhin viel Kraft um diesen langen Genesungsweg weiter zu gehen.

  • #700

    Ute (Montag, 09 Februar 2015 19:07)

    Sorry, es muss heißen Frau Sabine Kehm!

  • #699

    Ute (Montag, 09 Februar 2015 16:04)

    Liebe Familie Schumacher , lieber Michael!
    Wir hoffen, dass sich der Genesungszustand inzwischen verbessert hat und Du lieber Michael , Deinen Sohn mit großem Stolz in der sportlichen Karriere verfolgen kannst! Du bist für ihn sicherlich das größte Vorbild und er wünscht sich, Dich bald auf seinem Weg in Begleitung zu haben!!!
    Lieber Schumi, wir wünschen Dir weiterhin viel Kraft und Ausdauer, den schwierigen Weg in die Normalität zurück zu gewinnen, Deine Liebe Familie unterstützt Dich dabei mit großer Liebe und Hoffnung auf Deinem mühsamen langen Weg!
    Ich drücke Dir die Daumen und freue mich schon auf die nächsten positiven Mitteilungen Deiner Pressesprecherin Frau Sabine Kelm!
    Toi, toi, toi lieber Schumi gib Gas

  • #698

    chalotta (Samstag, 07 Februar 2015 08:41)

    habe einen roten Michael Schumacher Fiat aus der Michael "Schumacher Limited Edition" mit original Unterschrift auf der Motorhaube und auf dem Armaturenbrett, im Ferrari Look zu verkaufen. Nur ein paar 100 Kilometer gefahren. Hat jemand Interesse daran? Preis: 11.000.-€ Bei Interesse einfach Kommentar dazu schreiben. Ich werde aussuchen, wer in Frage kommt.

  • #697

    Hess (Freitag, 23 Januar 2015 22:13)

    Tot dem Islam ind der Merkel

  • #696

    Ute (Mittwoch, 21 Januar 2015 16:01)

    Lieber Michael,
    ich schließe mich den Worten meines Vorredners an und wünsche Dir viel Kraft und Ausdauer, für den langen Weg der Genesung!
    Viel Glück und Zuversicht, Dein stärker Wille wird Dir helfen, Dein Ehrgeiz sowieso!
    Wir warten auf Dich lieber Schumi, toi, toi, toi!!!

  • #695

    Hartmut und Gisela Wagner (Sonntag, 18 Januar 2015 17:58)

    Lieber Michael,
    wir sind seit vielen Jahren treue Fans von Dir. Wir denken sehr oft an Dich und wünschen Dir weiterhin gute Besserung und Zuversicht. Auch Deiner Familie weiterhin viel Kraft und Hoffnung. Du bist ein Mensch mit starkem Willen und wir glauben fest daran, dass Du wieder der Mensch wirst, der Du warst. Unsere Gedanken sind Bei Dir und Deiner Familie

  • #694

    Alex und Beppo (Samstag, 03 Januar 2015 21:29)

    Wir wünschen dir alles gute und schöne zum Geburtstag
    Wir vermissen Dich
    Kopf hoch du schaffst das
    Lieben Gruß aus Kassel

  • #693

    Marcel Puschmann(tapfer-tigers.de) (Samstag, 03 Januar 2015 19:52)

    Mit jedem neuen Lebensjahrgewinnt man an Erfahrung und Weisheit, das ist uns klar.Sie helfen uns gut durchs Leben zu kommen,aber wir sind heut nicht zusammen gekommen,so schwere Themen zu bereden,da haben wir noch ausreichend Zeit für in unserem weiteren Leben.Wir wollen mt Dir feiern und viel lachen,uns gemeinsam einen schönen Tag machen.Zu Deinem heutigen Wiegenfeste,wünschen wir Dir nur das Beste. Und deiner Familie wünschen wir viel kraft und Erfolg für dieses Jahr. Mit freundlichen grüßen Marcel und seine Fußball Mannschaft tapfer - tigers.de

  • #692

    Peter Messer (Samstag, 03 Januar 2015 19:22)

    Lieber Michael Schumacher!
    ich wünsche ihnen eine baldige Genesung, Frieden und Glück für Sie und ihre Familie und ein glückliches, neues lebensjahr! Auf dass Sie uns noch viele Jahre ein Vorbild sind, der auch in Krankheitstagen nicht aufgibt, sondern für seine Familie, seine Freunde und alle Mitmenschen seinen Kampf gewinnt! Sie sind unser Vorbild und wir wünschen uns, sie bald wieder gesund sehen zu dürfen. Herzliche Geburtstagsgrüße, die besten Wünsche für ihre Zukunft, Peter Messer.

  • #691

    jutta (Samstag, 03 Januar 2015 18:52)

    sehr geehrte familie schuhmacher, ich wünsche ein gutes neues jahr, mit vielen guten nachrichten und erfahrungen. für michael wünsche ich, dass er weiterhin fortschritte macht und alle zu ihm stehen. ich drücke allen die daumen, dass es weiter aufwärts geht.

  • #690

    dieter (Samstag, 03 Januar 2015 15:13)

    Wir vermissen dich!!!!